Die besten Vektor-Zeichen-Apps für das iPad 2023

best ipad vector drawing app

Also, Sie suchen Beste Vektor-Zeichen-App für iPad? In diesem Blog gehen wir auf die besten Vektor-Zeichen-Apps für das iPad ein. 

Was ist Vektorzeichnung?

Mit der Vektorzeichnung können Sie alles, was Sie gezeichnet haben, ohne Qualitätsverlust auf jede beliebige Größe skalieren. So etwas könnte nützlich sein, wenn Sie die Seite eines Lastwagens abdecken müssen oder wenn Sie das Auto Ihrer Mutter mit dem von Ihnen selbst erstellten NFT einhüllen möchten, um ihr endlich zu zeigen, wie wertvoll diese neue Technologie tatsächlich ist. 

Was sind die besten Vektorzeichen-Apps für das iPad?

In diesem Blog gehen wir auf vier Vektor-Zeichen-Apps für das iPad ein. 

  • Clip Studio Paint
  • Montage
  • Affinity-Designer
  • Vektornator

Wir gehen auf die Vor- und Nachteile jedes einzelnen ein, damit Sie entscheiden können, welches für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist. 

Clip Studio Paint

Clip Studio zum Malen von Vektoren ist definitiv eine der besten Vektor-Apps für das iPad. Clip Studio enthält Voreinstellungen für Stifte, Pinsel, Aquarellpinsel usw. Sie können diese Bibliothek um erweitern Kauf von Pinseln erstellt von anderen Künstlern. Die App verfügt über viele Werkzeuge wie das „Füllwerkzeug“, mit dem man die Linien innen ausmalen kann – sehr wichtig laut derselben Mutter mit dem bereits erwähnten NFT-Auto – und ein Lineal für diejenigen, die wunderbar gerade sind Linien. 

Diese App ist kostenlos im App Store erhältlich. Um alle Funktionen freizuschalten, können Sie ein Monats- oder Jahresabonnement wählen. Für einen Monat zahlen Sie 3,99 € und für ein Jahr 23,49 €.

Wenn Sie neben Ihrem iPad auch an einem Desktop arbeiten möchten, können Sie gegen Aufpreis das Abo für zwei Geräte freischalten. Das ist ein Unterscheidungsmerkmal der App. Sie können es auch auf einem Desktop verwenden. Wenn Sie also nach dieser Art von Vielseitigkeit suchen, wird diese App sehr interessant sein 

Alles in allem ist Clip Studio Paint eine sehr umfassende und vielseitige Vektorzeichen-App für das iPad. 

Tipp: Um nahtlose Linien zu erzeugen, schauen Sie sich an Stifttipps oder Zeichenhandschuh.

 


Montage

Auch die Montage ist großartigVektor-App für iPad. Diese App kommt mit vorinstallierten Aufklebern und Formen. Sie können diese Ihrer Leinwand hinzufügen und sie umformen und einfärben, bis Sie etwas erstellt haben, das Ihnen gefällt. Das unterscheidet es von den anderen Apps. Zeichnen ist nicht notwendig, um etwas erschaffen zu können.

Wenn die Arbeit mit Formen und Aufklebern für Sie besser funktioniert, als all diese Dinge selbst zu erstellen, könnte Montage für Sie interessant sein. 

Auch diese App ist kostenlos erhältlich, für den Zugriff auf das Ganze zahlen Sie jedoch 4,49 € pro Monat oder 29,99 € pro Jahr. 

 

Affinity-Designer

Diese App ist nicht kostenlos erhältlich, es gibt aber auch kein Abo-Modell. Sie zahlen einmalig 21,99 €, danach wird Ihr Bankkonto Sie nicht mehr überraschen, indem es den Geldbetrag abschreibt, den Sie für den Kauf von Lebensmitteln benötigt haben, was Sie in die Lage versetzt, Geld zwischen Konten im Geschäft und dann im Internet umzutauschen Der Empfang im Laden ist irgendwie schlecht, also fragst du dich jetzt: „Was soll ich tun?“ Soll ich rausgehen, um das Geld zu überweisen? Wird das komisch aussehen?“ und solche Dinge. Ich sage nicht, dass mir das jemals passiert ist. Gar nicht. 

Wie dem auch sei … das ist eine großartige Vektor-Zeichen-App für das iPad. Es ermöglicht Ihnen Wechseln Sie zwischen Personas Sie können also sowohl in einem Vektor- als auch in einem Pixel-Arbeitsbereich arbeiten. Die App hat eine übersichtliche Oberfläche und funktioniert auf dem iPad sehr schnell, natürlich abhängig davon, welches Modell man hat. Bei denen, die Steve Jobs selbst vorgestellt hat, wird es wahrscheinlich langsamer funktionieren, Gott segne seine Seele. Zwei interessante Fakten über Affinity Designer sind, dass die Zoomfunktion bis zu 1.000.000 % beträgt und Sie die Schaltfläche „Rückgängig“ 8.000 Mal drücken können. Wenn Sie also nicht 8001 Fehler gemacht haben, wird es Ihnen gut gehen. Obwohl man sich fragen könnte, ob es einem wirklich gut geht, wenn man bereits mehr als 7500 Fehler gemacht hat. 

Sie werden Stunden damit verbringen, in Affinity Designer zu erstellen, ohne es überhaupt zu merken! Vergessen Sie nicht, Pausen einzulegen, um Handschmerzen zu vermeiden, oder probieren Sie es aus Apple Pencil-Griffe.

Wenn Sie auf der Suche nach einer App sind, die sehr umfassend ist und kein Abo-Modell erfordert, ist Affinity Designer eine interessante Wahl für Sie.

 

Vektornator

Dem Namen nach zu urteilen, könnte man vermuten, dass es sich um eine Vektorzeichen-App handelt. Vectornator ist eine kostenlose Vektor-Zeichen-App für das iPad. Wenn Sie Zugriff auf das gesamte Erlebnis wünschen, ist es NOCH KOSTENLOS (!) VERFÜGBAR. Das gefällt uns. 

Auch wenn die App kostenlos ist, ist sie eine sehr leistungsfähige App. Es hat ein sehr klares Design und viele Funktionen der kostenpflichtigen Apps, wie zum Beispiel anpassbare Pinsel. Es enthält außerdem Social-Media-Vorlagen, sodass Sie automatisch die richtigen Größen für verschiedene Plattformen erhalten. 

Die App ist auch auf dem Mac verfügbar. Wenn Sie also gerne auf einem Desktop arbeiten, können Sie dies auch tun. 

Alles in allem ist Vectornator eine gute App für Sie, wenn Sie kein Geld ausgeben und dennoch über eine sehr leistungsfähige Anwendung verfügen möchten. 

 

Schlussfolgerung

Es gibt einige tolle Apps zum Vektorzeichnen auf dem iPad. Bezüglich der Preise haben wir eine Liste mit Apps zusammengestellt, die für alle Menschen mit einem iPad verfügbar sind. Was die Funktionen betrifft, müssen Sie entscheiden, was Sie benötigen. 

Teilen Sie uns mit, welche App Sie gewählt haben, um das Auto Ihrer Mutter in Ihr NFT zu verpacken, und senden Sie uns bitte ein Bild des Ergebnisses!




1 Kommentar


  • Yasar subhi

    I need this program for a year.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen