Zeichnen Sie bedeutungsvolle Erinnerungen

Draw Meaningful Memories

Sie sitzen an den Stränden von Ibiza. Klicken. Sie sitzen auf dem Gipfel eines Berges in den Alpen. Klicken. Sie sitzen in einem Hotel in Berlin, während Ihr Freund versucht, aus etwa 2,5 Metern Höhe auf das Bett zu springen. Klicken. Sie sitzen im eigenen Garten oder auf dem eigenen Balkon und Ihr Hund kommt besonders süß auf Sie zu. Klicken.

Was auch immer Sie diesen Sommer getan haben oder was Sie noch vorhaben, Sie können mit Sicherheit sagen, dass Sie einige – klicken Sie – Bilder gemacht haben. Was tun mit ihnen? Speichern Sie sie auf Ihrer ständig wachsenden Festplatte mit Tausenden, wenn nicht Hunderttausenden Bildern? Aus buddhistischem Instinkt alle wegwerfen? 

Vielleicht ist hier ein Mittelweg sinnvoll. Vielleicht können Sie Ihre wertvollsten Bilder dieses Sommers auswählen und sie in ein Kunstwerk verwandeln. Um die Erinnerung zu etwas ganz Besonderem zu machen, anstatt sie im Meer bald vergessener Erinnerungen abzuheften. 

Erinnerungen bleiben lassen

Also, was machst du? Wir haben einige tolle Anwendungen dafür vorgestellt. Becasso & Graphit. Aber ist das Betrug? Ich weiß nicht. Es wird sicherlich nicht der Zeit und Mühe gerecht, die Sie möglicherweise aufwenden möchten, um eine erinnerungswürdige Erinnerung zu schaffen. 

Nehmen Sie also ein iPad, einen Apple Pencil und vielleicht einen PenTips Lite oder Stifttipps 2. Wählen Sie Ihr Lieblingsfoto und beginnen Sie mit dem Zeichnen. Dieser Vorgang bringt Sie vielleicht näher an die Erinnerung heran, weil er Sie dazu bringt, sich zu konzentrieren. 

Lassen Sie uns hier wirklich philosophisch werden. Ich habe es über ein halbes Jahr lang studiert, also bin ich im Grunde Aristoteles. Wenn Sie auf einer Reise viele Bilder machen, sinken die Kosten für die Schaffung einer Erinnerung drastisch. Sie können so viele mitnehmen, wie Ihr 128-GB-Telefon aufnehmen kann. Das ist genug. Da es wenig Aufwand gibt, gibt es wenig Bindung. Während Sie also mehr Erinnerungen haben können, haben all diese Erinnerungen bestenfalls eine oberflächliche Verbindung zu Ihnen. Die meisten werden wahrscheinlich vergessen sein. 

Stellen Sie sich nun vor, Sie müssten alle Momente zeichnen, an die Sie sich erinnern möchten. Dies würde Sie dazu zwingen, wirklich zu entscheiden, was es wert ist, in Erinnerung zu bleiben. Mit anderen Worten: Sie müssen sich fragen, was für Sie wirklich von Bedeutung ist. Nun ist es offensichtlich nahezu unmöglich, dies tatsächlich zu tun. Das Zeichnen vor Ort würde einfach zu viel Zeit in Anspruch nehmen. 

Der *Klick* ist also doch nützlich. Es ermöglicht Ihnen, eine Auswahl zu treffen, wenn Zeit ist. Wenn man zu Hause sitzt und ein Bild nach dem anderen durchblättert. Sie können die wirkungsvollsten auswählen und sich die Zeit nehmen, sie zu zeichnen. Sich konzentrieren, den Moment noch einmal erleben und ihn auf besondere Weise verewigen. 

„Denk lange genug an mich, um eine Erinnerung zu schaffen“, heißt es in dem Lied von Nightwish. Und fühlen Sie sich nicht schlecht oder schuldig, weil Sie all die anderen Dinge vergessen haben. Du bist ein Mensch, keine Festplatte. 

Weiterlesen

BeCasso Review: Turn Pixels Into Paint
Art Tips For Procreate App: Get A Detailed Insight

1 Kommentar

Jan

Jan

The Pen.tips typ 1 writes good and silent but they drop away. The noice without tips is disturbing in meetings and recording. I tried with paper glow but it destroyed the funktion. A lite drop of glow in upper end of tip is better.
Then my last tip is gone I will try type 2.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.